„Waldwerkstatt – wir gestalten Waldgeister“

Zeit: Samstag 11. und Sonntag 12. August 2018
Ort: Seniorenresidenz St. Barbara in Merchweiler

Hallo ihr lieben Kinder und Besucher des mittelalterlichen Sommerfestes an der Seniorenresidenz St. Barbara in Merchweiler,

hoch geht’s her bei dem Sommerfest der Seniorenresidenz am 11.und 12.08.2018! Freut euch am Sonntag ab 14.00 Uhr auf die Waldwerkstatt von Guido Geisens lumbricus UmweltEdutainment, bei der jeder Teilnehmer/in aus abgestorbenen Wurzeln, Ästen und dergleichen, sich ganz persönlich seinen eigenen „Waldgeist“ erstellen kann.
Nachdem wir die Wurzeln/Äste … gesäubert haben, wird mit den bereitgestellten Werkzeugen damit begonnen „seinen Wächter des Waldes“ zu gestalten. Mit verschiedenen Naturmaterialien (Moos, Farnwedel, Blätter o.ä.) kann dieser „Wächter“ zusätzlich ausgeschmückt und hinterher noch farblich gestaltet werden. Nach Beendigung werden diese „Waldgeister“ an einem zentralen Ort (z.B. entlang eines Gartenweges) zu einer Skulpturenreihe aufgestellt. Wer will, kann seinem „Waldgeist“ auch noch einen Namen geben, der entweder eingeritzt oder sonst wie angebracht wird.
Und wer seinen „Waldgeist“ lieber mit in den eigenen Garten nehmen möchte, kann dies natürlich auch gerne tun!

lumbricus Guido und Team freuen sich auf euch und eine gemeinsame Zeit während des mittelalterlichen Sommerfestes an der Seniorenresidenz St. Barbara in Merchweiler!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.