April 2017

Weitere Infos und Anmeldungen entweder unter 06827/30 50 450 bzw. lumbricus@web.de oder direkt zum Ticket-Kauf unter Ticket regional.

02.04.2017 :
„Löwenzahn – gefährlich lecker!“
kulinarische Bettsäächerwanderung im Naturparkdorf Gerlfangen

Wer kennt ihn nicht – den Löwenzahn, im Saarland besser noch als „Bettsäächer“ bekannt. Im beginnenden Frühjahr hält jedermann wieder Ausschau nach diesem „Unkraut“, um es auf raffinierte Art zu einem erfrischenden Salat zu bereiten.
Aber was macht den Löwenzahn so wertvoll? Warum wird er auch in der Volksheilkunde gerne als Leber- und Galle anregend eingesetzt? Und wie hilft er bei der Entschlackung unseres Körpers?
Darauf gibt es während einer kurzweiligen Wanderung Antworten, bei der auch sonst viele Informationen zu der Gemüse- und Heilpflanze Löwenzahn verraten werden.

Treffpunkt: Pehlinger Hof, Gerlfangen
Uhrzeit: 14.00 bis ca. 17.00 Uhr
Teilnehmer: mind. 8 Personen – unbegrenzt
Preis: 12,00 €/TN, einschl. „Bettsäächer-Snack“


14.04.2017:
„Wildkräuter-Wanderung“
kleine Wildkräuter-Wanderung auf dem Wendelinushof bei St. Wendel

Während einer gemütlichen Wanderung rund um den Wendelinushof in St. Wendel
lernen die Teilnehmer verschiedene Wildkräuter entlang des Weges kennen, hören
wunderbare Geschichten dazu und bereiten im Anschluss daran einen
Wildkräuterquark und -frischkäse, der auf frischem Weißbrot verkostet wird –
hhhmmm lecker!

Treffpunkt: Parkplatz am Wendelinushof
Uhrzeit: 14.00 – ca. 17.00 Uhr
Teilnehmer: mind. 8 Personen – unbegrenzt
Preis: 12,00 €/TN, einschl. Wildkräuter-Snacks u. Skript


15.04.2017:
Oster-Märchenwanderung für kleine und große Märchenfreunde

Urwald vor den Toren der Stadt

Hilfe, die Ostereier sind weg! Der kleine Osterhase Hoppel hat seine bunten Eier
verloren, die er doch zu den Kindern bringen wollte. Ob ihr ihm wohl helfen könnt die
Eier im Urwald wieder zu finden? Bei dieser kleinen Wanderung zum Osterfeste
dürfen sich die Teilnehmer nicht nur an Geschichten und Gedichten zu diesem
alten Fest erfreuen, sie erfahren auch viel über die Mythologie der Kelten, die dieses Fest ebenso feierten, wie später die Christen.
(Eier sind im Preis eingeschlossen – bitte Körbchen zum Transport der Eier mitbringen!).

Treffpunkt: Innenhof Scheune Neuhaus
Uhrzeit: 14.00 – ca. 17.00 Uhr
Teilnehmner: mind. 8 Personen – unbegrenzt
Preis: 9,00€/Erw., 4,50 €/Kind (einschl. der Eier)


25.04.2017:
Wanderung am „Tag des Baumes“ zum Baum des Jahres – die Fichte

Urwald vor den Toren der Stadt

Wanderung am Tag des Baumes zum Baum des Jahres – die Fichte und den
Frühlingsblühern im Urwald. Mit viel mythischem und mystischem zu einem Baum,
der nicht sonderlich beliebt ist. Nach der Wanderung werden Sie ihn mit anderen
Augen sehen!

Treffpunkt: Innenhof der Scheune Neuhaus
Uhrzeit: 18.30 – ca. 21.00 Uhr
Teilnehmer: mind. 8 Personen – unbegrenzt
Preis: 8,00€/Erw., 4,00 €/Kind