November 2017

Weitere Infos und Anmeldungen entweder unter 06827/30 50 450 bzw. lumbricus@web.de oder direkt zum Ticket-Kauf unter Ticket regional.

Do 02. November:
Likörherstellung – keine Hexerei

Losheim am See, Bistro des Seegartens

Ein Seminar, das Gaumenfreuden verspricht! In unterhaltsamer und lehrreicher Form werden die wichtigsten Arbeitsschritte bei der Likörbereitung aufgezeigt. Darüber hinaus wird über die verschiedenen Zubereitungsverfahren informiert, es werden Liköre selbst bereitet und im Anschluss natürlich verkostet – zum Wohl!

Treffpunkt: Gartenbistro im See-Garten
Uhrzeit: 19:00 – ca. 21.00 Uhr
Kosten: 15,00 € einschließlich Likörverkostung und Mineralwasser
TN: mind. 8 Personen – unbegrenzt
Anmeldung: Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung bis zum 31.10.17 unter Tel.06872/9214690


Jahreshighlight!

Fr, 03. November 2017:
Jubiläumslesung für Erwachsene
„Die Belagerung“ (von Martin Baltscheit)

Urwald vor den Toren der Stadt, Scheune Neuhaus

Das Buch „Die Belagerung“ basiert auf einer wahren Geschichte. Es erzählt von Michail und seiner Familie, vom grausamen Winter 1927 in Sibirien. Klirrende Kälte und Schnee schirmen ein Dorf von der Außenwelt ab. Die Menschen hungern… und nicht nur sie. Auch ein Rudel Wölfe findet nicht mehr genug zu fressen. Vielleicht in dem Dorf…?
Mit Baltscheits packender Erzählung entführen wir, Silke Reinig und meine Person, Sie in ein Land mit richtigen Wintern, in eine Zeit vor Mobiltelefonen, in der Unglaubliches passieren konnte.
Gleichzeitig stellen die Wolfsbotschafter des NABU Informationen über wildlebende Wölfe bereit und stehen für weitere Fragen zur Verfügung!

Treffpunkt: Innenhof der Scheune Neuhaus
Uhrzeit: 19.00 Uhr bis ∞
Kosten: 8,00€/Erw.
TN: mind. 15 Personen – unbegrenzt


Sa 04. November:
Sauerkraut-Kurs beim Obst- und Gartenbauverein Wustweiler

Nähere Informationen und Anmeldungen beim 1. Vorsitzenden Hans-Georg Lieser unter Tel.: 06825/45838


So, 05. November 2017:
Wanderung „Sagenhaftes Saarland“

Urwald vor den Toren der Stadt

Von Räubern, Banditen und anderen unheimlichen Gestalten!
Zu welcher Jahreszeit könnten die spannenden, schaurigen Geschichten besser kennen gelernt werden, als im November, wenn Nebelschwaden durch die Wälder wabern, wenn das letzte Laub in rauen Herbststürmen von den Bäumen weht? Lassen Sie sich entführen in eine Zeit, in der sich Unglaubliches zutrug!

Treffpunkt: Innenhof der Scheune Neuhaus
Uhrzeit: 14.00 – ca. 17.00 Uhr
Kosten: 8,00€/Erw., 4,00 €/Kind
TN: mind. 8 Personen – unbegrenzt


Do 09. November:
Alles Essig – oder was?

Scheune Neuhaus im Urwald vor den Toren der Stadt

Nachdem wir ein wenig in die Geschichte zur Essigherstellung eingegangen sind, lernen die Teilnehmer auch einige Essigherstellungsmethoden kennen, die mit raffinierten Kräutermischungen zu einem eigenen Essig weiter verarbeitet werden (dieser darf anschießend mit nach Hause genommen werden. Bitte geeignete kleine Flaschen mitbringen)!

Treffpunkt: Innenhof Scheune Neuhaus
Uhrzeit: 18.30 – ca. 20.30 Uhr
Kosten: 12,50 €/TN einschl. selbst bereitetem Essig
TN: mind. 8 Personen – unbegrenzt


Fr 10. November:
Senfherstellung leicht gemacht
(in Zusammenarbeit mit dem Naturpark Saar-Hunsrück)

Treffpunkt: Naturparkinfostelle Weiskirchen oder Hermeskeil
Uhrzeit: 18.00 – ca. 21.00 Uhr
Kosten: 12,50 €/TN, einschl. Verkostung und selbst bereitetem Senf zum Mitnehmen
TN: mind. 8 Personen – unbegrenzt

An diesem Abend können die Kursteilnehmer auch mal „ihren Senf“ dazu geben. Nach einer theoretischen Hinführung zu der alten Nutz- und Würzpflanze Senf wird im praktischen Teil aus verschiedenen Kräutern und anderen Zutaten selbst Senf hergestellt. Die Teilnehmer erfahren dabei den kulinarischen Unterschied zwischen Industriesenf und selbst bereitetem. Ein Unterschied, der schmeckbar ist!
Bitte Twist-off Gläser oder andere Behältnisse selbst mitbringen (zum Abfüllen des Senfes – in haushaltsüblichen Mengen)!

Und den gleichen Kurs können Sie auch in der Scheune Neuhaus im Urwald vor den Toren der Stadt besuchen, und zwar am:

Do 23. November

Treffpunkt: Innenhof Scheune Neuhaus
Uhrzeit: 18.30 – ca. 20.30 Uhr
Kosten: 12,50 €/TN einschl. Verkostung und selbst bereitetem Senf zum mitnehmen
TN: mind. 8 Pers. – unbegrenzt


So 26. November:
Vorweihnachtsmarkt an der „Batsch-Kapp“

in Eppelborn

mit eigenem Verkaufsstand und Märchenlesungen!

Uhrzeit: ab 11.00 Uhr


Di 28. November:
Wir gestalten Adventskränze
(in Zusammenarbeit mit der Gemeindejugendpflege Saarwellingen und meiner Kinder-Umweltgruppe „die Umweltdetektive“)

Unter fachlicher Anleitung werden die Teilnehmer verschiedene Möglichkeiten zum Gestalten von Adventskränzen aufgezeigt bekommen. Die Adventskränze dürfen selbstverständlich mit nach Hause genommen werden. Bei Anmeldung bitte die Farbe der Kerzen mitteilen!

Treffpunkt: Haus der Jugend, Saarwellingen
Uhrzeit: 16.00 – 18.00 Uhr
Preis und Anmeldungen unter: Tel.: 06838/9007 – 155